Willkommen in Celle

Bewerten sie uns:
0 von 5 - 0 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

Der Trainingsbetrieb ist zur Zeit auf Grund der Verfügung des Landkreises Celle ausgesetzt. 

Da unser Verein dadurch nicht die üblichen Trainingsleistungen erbringen kann, entsteht die Frage, ob die Zahlung der Beiträge in der gewohnten Höhe gerechtfertigt sind und ob außerordentliche Kündigungen möglich sind.

Sowohl der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) als auch der Landessportbund Niedersachsen (LSB Niederachsen) bestätigen meine Sicht auf unseren Verein: 

Wir sind eine Solidargemeinschaft und kein Leistungserbringer. Wir bezahlen ausschließlich unsere Trainer. Unsere Vorstandmitglieder arbeiten unentgeltlich, ihre Ausgaben bezahlen sie weitgehend aus eigener Tasche. Einnahmen und ggfs. Überschüsse werden ausschließlich für die Klubgemeinschaft genutzt.

 

Rechtsauskunft des DOSB zur Kündigung und Beitrag

Rechtsauskunf des LSB Niedersachsen zu Kündigung

Rechtsauskunft des LSB Niedersachsen zum Beitragseinzug

Wir werden in der nächsten Mitgliederversammlung darüber diskutieren!

Euer 1. Vorsitzender

Partner

Cookies erleichtern unter anderem die Bereitstellung unserer Dienste und helfen uns bei der Ausspielung von redaktionellen Inhalten sowie der Analyse des Nutzerverhaltens. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ja, ich bin einverstanden Ablehnen