Tango Argentino

18.02.2018

der Vals Tango ist eine interessante Variante des Tango Argentino.
Mit Grundkenntnissen im Tango Argentino ist auch dieser Tanz schnell erlernt. An diesem Sonntag von 19:00 – 21:00 Uhr können Sie in zwei Unterrichtstunden diese Bewegungsform erlernen.

 

 

 

Line Dance

18.02.2018

Sonntags um 15:00 – 17:00 Uhr findet seit dem 14. Januar unser zweiter Kurs Line Dance mit Tobias Jentzsch statt.

Am 18.02.2018 findet der letzte Kurstag statt!

Einstieg ist auch jetzt noch möglich.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Die Gebühr beträgt 10€ pro Person und Kurstag.

Finden sich genügend Interessenten, kann diese Tanzrichtung als dauerhafte Breitensportgruppe in unserem Klub eine Heimat finden. Unsere Mitgliedsbeiträge sind moderat (s. unter „Angebot“ dieser Seite).

 

Tango Argentino Workshops

Gönnen Sie sich eine kleine Pause im Kampf der Geschlechter und genießen Sie den harmonischen Kontakt zu Ihrem Partner/in. Allzu oft geht er im Alltag unter!

 

Im Tanzklub Weiß-Blau Celle e.V. bieten wir ab dem 04.02.2018 neue Workshops zum Erlernen oder auch zur Verbesserung und Vertiefung der Kunst dieses Tanzes an.

 

Nähere Informationen erfahren Sie auf dieser Homepage unter Veranstaltungen/Tango Argentino

Starten mit Tanz ins neue Jahr 2018

Tanzen ist ein gesunder Sport und Genuß für Jedermann. Ob jung oder alt,  als Paar, allein oder mit gleichgeschlechtlichem Partner. Wenn z.B. Ihr Partner/In keine Lust zum Tanzen hat, finden Sie möglicherweise bei uns einen passenden Tanzpartner/In.  Tradition, Heimat, Migrationshintergrund, geschlechtliche Ausrichtung setzen bei uns keine Grenzen.

Wir starten im neuen Jahr 2018 für jedes Alter, für jeden Geschmack – für Anfänger oder Fortgeschrittene – Tanzkurse und Tanzkreise.

Kinder und Jugendliche:

Donnerstags  können in unserer „Minidisco“ Kinder vom 3. bis zum 6. Lebensjahr erstes gemeinsames Tanzen lernen. Jugendliche ab dem 7. bis zum 18. Lebensjahr steigen ein in die Welt des Tanzes der Erwachsenen oder Jazz Dance.

Auf Antrag werden 10,00€ Mitgliedsbeitrag pro Monat vom Landkreis Celle übernommen. Nähere Informationen finden sie unter www.kuerzer.de/BuT. Kontaktaufnahme und Anträge können unter BuT@IKcelle.de, Telefon 05141/9164080, Fax 05141/9164097 herstellt werden.

Erwachsene:

Mittwochs und Freitags können Erwachsene zunächst in einem vierwöchigen „Tanzkurs“
Tanzschritte der Gesellschaftstänze (Standard, Latein, Discofox u.a.) als Anfänger
erlernen oder als Fortgeschrittene vertiefen.
Diese Kurse können jederzeit in eine Mitgliedschaft in einer Breitensportgurppe oder gar in der Hochleistungssportgruppe „Tuniertanz“ umgewandelt werden. Jeder nach seinem Geschmack und seinen Möglichkeiten!

 

Mittwochs gibt es das Sondertraining Tango Argentino“.

Für Singles und für auch passionierte Gruppentänzer eignet sich der „Line Dance“, den wir noch einmal an sechs Sonntagen ab dem 14.01.2018 zum Kennenlernen anbieten. Bei genügend Interessenten kann daraus eine „vorzeigbare“ Formation entstehen. Unser Trainer Tobias Jentzsch wurde als Choreograph für diesen Tanz bereits mehrfach mit Preisen ausgezeichnet.

 

Sie werden ausschließlich von qualifizierten Tanztrainern des Deutschen Tanzsportverbandes (DTV, Mitglied des Deutschen Olympischen Sportbundes) zu moderaten Preisen unterrichtet. 

 

Möchten Sie andere Tanzrichtungen anregen?
Wir werden uns bemühen, sie zu verwirklichen!

 

Infomieren Sie sich über die Teilnahmebedingungen über unseren Link „Veranstaltungen“ oder kontaktieren Sie unseren Sportwart (s. Kontakte)!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wiederbeginn des Tanztrainings für Kinder und Jugendliche im Neuen Jahr

Quelle: www.freepik.com designed by Kjpargeter

Achtung!!! Nach den Weihnachtsferien beginnt der Tanzklub Weiß-Blau Celle nun immer donnerstags. Wir starten am Donnerstag, den 11.01.2018 um 16:30 Uhr mit der Mini-Disco für Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren. Hier werden kleine Choreographien zu bekannten Liedern einstudiert. Um 17:30 bis 18:30 startet das Standard- & Lateintraining sowie Discofox  für Kinder von 7 bis 18 Jahren.  Interessierte sind gern zu einem Schnuppertraining eingeladen.